Fetzige Kombination aus lateinamerikanischer Musik und leicht nachtanzbaren Schritten, die der Kolumbianer Alberto „Beto“ Perez Mitte der 90er Jahre entwickelt hat. Zumba vereint bekannte Tanzstile wie Merengue, Salsa, Raggaeton, Salsa und Bauchtanz. Die Devise heißt Spaß haben und ... nebenbei auch noch eine Menge Kalorien verbrennen.
Filmausschnitt der Zumba-Party am 11. Mai 2013 Bei Zumba-Gold werden das Tempo und die Moves auf die Bedürfnisse von aktiven, älteren Teilnehmern angepasst. Ebenso eignet es sich für alle, die ihren Weg zu einem sportlichen und gesunden Leben erst begonnen haben oder einfach die etwas langsameren Rhythmen bevorzugen. Dabei werden alle Elemente beibehalten, die eine Zumba-Stunde so beliebt machen: fetzige lateinamerikanische Musik, anregende und leicht erlernbare Bewegungen bei toller Stimmung mit viel Spaß!

Geeignet für Frauen jedes Fitnesslevels und Alters