In einer Dance-Stunde kommen alle Tanzbegeisterten auf ihre Kosten. Es werden Elemente aus Aerobic, lateinamerikanischen Tänzen, Jazz, Funk und HipHop gemischt und kleine Choreografien erarbeitet. Mit der passenden Musik dazu entstehen schweißtreibende Kombinationen, die zusammen in der Gruppe erst richtig Spaß machen.

Verschiedene Schrittkombinationen auf dem Step verbessern die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems und fördern zugleich die Fettverbrennung. Durch das Überwinden der Stephöhe werden zusätzlich Bein- und Gesäßmuskeln trainiert.